Infrarot-Heizplatte HyDry Edge

Artikel-Nr.: 750014.546
  • Intelligent geregelte Trocknung mit Sensorik
  • Trocknungsergebnis ohne Nachfeuchten
  • Modulares System mit Fernüberwachung
  • Aus Alu und ABS, rot-blau, 0.82 kW
  • 2 x 1000 x 300 x 60 mm, 9.8 kg, 230 V

Infrarot-Heizplatte HyDry Edge

Artikel-Nr.: 750014.546
  • Intelligent geregelte Trocknung mit Sensorik
  • Trocknungsergebnis ohne Nachfeuchten
  • Modulares System mit Fernüberwachung
  • Aus Alu und ABS, rot-blau, 0.82 kW
  • 2 x 1000 x 300 x 60 mm, 9.8 kg, 230 V
Preis auf Anfrage

Sofort Lieferbar

Artikel im Showraum ausgestellt
Ich interessiere mich für ein Leasing
Ich interessiere mich für eine Geräteschulung
Ich möchte einen Schweizer-Stecker am Gerät

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Unsere Berater geben Ihnen gerne Auskunft.

Michael Oswald

Produktinformationen

HyDry® edge ist die einzigartige Heizplatte für Sockel- oder Eckbereiche. Damit bekommen Sie aufsteigende Feuchte zuverlässig unter Kontrolle. Das Infrarot-Gerät ist robust und für den Einsatz auf Baustellen ausgelegt. Es trägt ein CE-Zeichen, erfüllt die IP-Klasse 44 und die Forderung nach MID konformen Zählern.
Sämtliche Geräte der HyDry® Familie sind miteinander kompatibel und können über Verbindungselemente miteinander verbunden werden. Dank Montagestangen und Auflageschienen können sie auch bodenfern an die Wand oder im Bereich Wand/Decke montiert werden.

Vorteile HyDry®:

  • Intelligent geregelte Intervalle
  • Anwendung bei der Trocknung von Ecken- und Sockelbereichen
  • Getrennt steuerbare Heizflächen
  • Verlässliche Trocknung ohne Nachfeuchten
  • Ausserordentliche Energieeffizienz
  • Kurze Trocknungszeiten
  • Lautlose Trocknung
  • Sicherheit durch umfangreiche Sensorik
  • Abschaltschutz auf Wärmefläche
  • Relevante Daten und Berichte, wie Stromverbrauch, Zwischen- und Endberichte,
  • Messprotokolle auf Knopfdruck

Sicherheit und Effizienz
Drei Sensoren sorgen für eine fortlaufende Kontrolle: Wandtemperatur, Lage des Geräts und Temperatur der Steuereinheit. Werden definierte Grenztemperaturen überschritten, regelt das Infrarot-Gerät automatisch herunter. Ein Abschaltschutz direkt auf der Wärmefläche bietet zusätzliche Sicherheit. Die Aussentemperatur des Rahmens bleibt dauerhaft niedrig, was insbesondere beim Einsatz in Wohnräumen wichtig ist.
Die Bauweise der Panels mit kontrollierter Luftführung und die intelligente Steuerung der Geräte erlauben Trocknungszeiten, die bis zu 70 % kürzer sind als bei konventionellen Trocknungsmethoden
und mit bis zu 70 % geringerem Stromverbrauch realisiert werden.
Die HyDry® Technologie vereint Infrarot-Geräte mit intelligenter Gerätetechnik und intuitiv bedienbarer App. Die auf den Geräten hinterlegten Trocknungsprogramme steuern unter Einbeziehung der gemessenen Werte den kompletten Trocknungsprozess autark, bis zur vollständigen Trocknung.

Gewicht 9.8 kg
Leistung 820 W
Steuerung der Wandtemperatur bis max. 73°C
Produkteigenschaften 2 x 1000 x 300 x 60 mm (LxBxH)
Anwendungsbereich Übergangsbereich Boden/Wand, Eckbereiche
Kundenbewertungen für "Infrarot-Heizplatte HyDry Edge"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen Ihrer Webseite gelesen und bin mit deren Geltung einverstanden.

Zuletzt angesehen